Spacer
Canoo Logo
 in: 
Groß-/Kleinschreibung ss statt ß
Bitte beachten Sie, dass diese Seite in Zukunft über die URL www.CanooNet.eu erreichbar ist.
 
| Wörterbücher | Wortgrammatik | Wortbildung | Satzgrammatik | Rechtschreibung | Glossar | Fachbegriffe A-Z |  
 

Wörterbücher


erregen: Verb, Hilfsverb haben
   
Rechtschreibung Wortformen Wortbildung

Mehr
 

Bedeutungswörterbuch


erregen
Bedeutung 1
Im Sinn von   etwas bewirkt starke negative Gefühle in jemandem
Beispiele   'Sein Vortrag erregte die Fachwelt.'
'Die Wissenschaftler erregten sich über seine neue Theorie.'
Oberbegriff   aufregen
Unterbegriffe   exaltieren, ausflippen
Bedeutung 2
Im Sinn von   etwas bringt jemanden durcheinander/ruft Ärger hervor
Beispiel   'Der Brief von seiner Schwester hatte ihn erregt.'
Oberbegriff   aufregen
Bedeutung 3
Synonyme   reizen, stimulieren
Beispiele   'Das Gebell des Rüden reizte die Hündin.'
'Romantische Stimmung stimulierte das Pärchen.'
'Ihr Verhalten erregte ihn.'
Oberbegriff   beleben
Unterbegriff   locken


Copyright © 2000-2020 Informatique-MTF SA (IMTF), Route du Bleuet 1, 1762 Givisiez, Schweiz. Alle Rechte vorbehalten.
Bedeutungswörterbuch: Copyright © 1996, 1997, 2011 Universität Tübingen.
Nutzungsbedingungen/Datenschutz | Impressum
Spacer
canoonet fürs iPhone
canoonet - FindIT Die semantische Suche für Unternehmen